Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Im Interesse einer flüssigen Lesbarkeit erfolgt die Bezeichnung des Anbieters

likeskaufen.eu
Bernd Linder
Maxstr. 2
76879 Ottersheim
Deutschland


nachfolgend als ″Anbieter″

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen des Anbieters an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

likeskaufen.eu
Bernd Linder
Maxstr. 2
76879 Ottersheim

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer bleiben vorbehalten.

3.2 Durch das Anklicken des Buttons "Kaufen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Die Bestellung in unserem Onlineshop erfolgt in folgenden Schritten:
1) Auswahl der gewünschten Artikel
2) Bestätigen durch Anklicken des Buttons "In den Warenkorb"
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Bestätigung des Buttons ?Kasse?
5) Anmeldung im Onlineshop nach Registrierung und Eingabe der Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort) oder Direktbestellung.
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Verbindliche Absendung der Bestellung über den Button "kaufen"

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unserem internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Bei Eingang der Bestellung in unserem Onlineshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Onlineshop vorgesehenden Bestellablauf erfolgreich durchläuft.


5.  Widerrufsrecht & Widerrufsformular


Widerrufsrecht

Widerrufsrecht des Verbrauchers

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches, das heißt eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das Bernd Linder wie folgt belehrt:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat, oder im Falle eines Dienstleistungsvertrages und bei Verträgen über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Bernd Linder, Maxstraße 2, 76879 Ottersheim, E-Mail info@likeskaufen.eu, Telefonnummer: 0175-6972935, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Besondere Hinweise

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es uns zurück.)


An:

Bernd Linder

Maxstraße 2

76879 Ottersheim

Tel: 0175-6972935

E-Mail: info@likeskaufen.eu

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag

über den Kauf der folgenden Waren(*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*):


Bestellt am (*) / erhalten am (*) _______________________________


Name des/der Verbraucher(s) _______________________________


Anschrift des/der Verbraucher(s) _______________________________



_____________________________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


(*Unzutreffendes streichen


6. Preise, Versandkosten, Fälligkeit

Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Endpreise welche die MwSt enthalten.

Der Verbraucher verpflichtet sich zur Zahlung per Vorkasse. Diese erfolgt über Paypal, Banküberweisung oder Sofortüberweisung.

Der Verbraucher verpflichtet sich den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu bezahlen.

Der Versand ist für alle Waren kostenlos


7. Lieferung

Wir haben auf die Liefergeschwindigkeit der Fans und eine eventuelle, auch höher als der bestellte Auftagswert betragende Mehrlieferung keinen Einfluss.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Paypal, Banküberweisung oder Sofortüberweisung.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsabwicklung über Paypal, (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg), gelten für die Nutzung die Nutzungsbedingungen von Paypal, abrufbar unter dem Menüpunkt „AGB“ unter www.paypal.de.

8.3 Bei Auswahl der Zahlungsart Überweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.4 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.5 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Umgang mit Kundenbeschwerden

9.1 Beschwerden aller Art können telefonisch, schriftlich, per Mail oder auch per Post an unsere Geschäftsanschrift herangetragen werden:

Bernd Linder
Maxstraße 2
76879 Ottersheim

E-Mail: info@likeskaufen.eu
Telefon: 0175 - 6972935

9.2 Wir werden diese in unserem Hause unverzüglich bearbeiten und die Beschwerde spätestens innerhalb von einer Woche verabschieden.

10. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum des Anbieters

11. Zusammenhang zu den Anbietern Sozialen Netzwerken

Der Anbieter LikesKaufen.eu steht in keinem Zusammenhang zu den Anbietern und Marken. Wir sind kein direkter oder indirekter Partner der Anbieter oder Marken. Ausgewiesene Marken und Logos gehören Ihren jeweiligen Eigentümern.
Es wird ausschließlich eine Werbedienstleistung erbracht, die sich auf die genannten Marken und Anbieter bezieht.

12. Eigentümerschaft der zu bewerbenden Seite

Die vom Käufer vermittelte Seite, die uns zur Bewerbung zugesendet wird, muss dem Käufer selbst gehören und/oder ihm zweifelsfrei zugeordnet werden können. Wer widerrechtlich fremde Seiten durch die angebotenen Dienstleistungen des Anbieters LikesKaufen.eu beliefern lässt, hat alle entstandenen Kosten zu tragen, welche dem Anbieter LikesKaufen.eu durch den Vorfall entstehen. Der Käufer stimmt mit den AGB zu, dass ihm die Seite selbst gehört, die er bewerben möchte.

13. Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

14. Haftung

In allen Fällen, in denen der Verkäufer aufgrund vertraglicher oder gesetzlicher Anspruchsgrundlagen zum Schadens- oder Aufwendungsersatz verpflichtet ist, haftet der Verkäufer nur, soweit ihm Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit oder eine Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit zur Last fällt. Unberührt bleibt die verschuldensunabhängige Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Unberührt bleibt auch die Haftung für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten; die Haftung ist insoweit jedoch außer in den Fällen der Sätze 1 und 2 auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden beschränkt. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Käufers ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.

15. Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten Germersheim vereinbart, der Verkäufer ist auch berechtigt, am Sitz des Käufers zu klagen.

Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.